Zahl der Woche: 46%

Die Frage nach der politischen Stimmung im Land ergab im jüngsten Politbarometer der Forschungsgrupppe Wahlen das folgende überraschende Bild: Rot-Grün vorn!

2

Nun handelt es sich nur um eine vereinzelte Umfrage, noch dazu um ein besonders schwankungsanfälliges Stimmungsbild, nicht die stabilere Projektion des Wahlergebnisses. Und sass der Countdown zur Bundestagswahl sich in der Regel am Umfrageschnitt orientiert, soll solcher Rosinenpickerei vorbeugen. Trotzdem verdient die routinemäßige Art, mit der Rot-Grün in vielen Medien unter Berufung auf Umfragewerte 20 Wochen vor der Wahl abgeschrieben wird, diesen Kontrapunkt. Es gibt durchaus Wechselstimmung im Land und die Wahlkampagnen haben noch eine Menge Zeit, aus dieser Stimmung Stimmen zu machen.