Niedersachsen-Wahl: Grüne Top-Ergebnisse

TOP 5 Grüne Ergebnisse
28,5% Göttingen-Stadt (Wahlkreis von Stefan Wenzel & Jürgen Trittin)
25,8% Oldenburg-Mitte
25,3% Hannover-Mitte
25,1% Lüneburg
23,4% Oldenburg-Nord

Wie immer kommen die grünen Spitzenwerte aus Universitätsstädten – sicher auch ein Erfolg der bildungspolitischen Angebote der Grünen – …

TOP 5 Grüne Zuwächse (relativ)
+123% Holzminden (Wahlkreis von Christian Meyer – Landwirtschaftsminister in spe?)
+122% Delmenhorst
+118% Salzgitter (Schacht Konrad)
+113% Peine
+110% Cloppenburg-Nord

… aber die dramatischten Zuwächse gibt es diesmal auf dem Land. In 12 Wahlkreisen konnten die Grünen ihren Zweitstimmen-Stimmenanteil mehr als verdoppeln. Auffällig darunter sind Kreise mit Massentierhaltung (Cloppenburg +103%, Cloppenburg-Nord, Grafschaft Bentheim +107%, Delmenhorst, Holzminden) oder Atomanlagen (Salzgitter [Konrad], Wolfenbüttel-Süd [Asse] 106%; im Kreis Elbe [Gorleben] erreichten die Grünen 20,4%, +7,3%). Ein klares Indiz dafür, dass die grünen Wahlkampfthemen vor Ort wirklich gezogen haben.

TOP 5 Grüne Ergebnisse auf dem Land
20,4% Elbe (Gorleben)
17,1% Buchholz (Hamburger Vorland)
17,0% Osterholz
16,0% Oldenburg-Land
16,0% Rotenburg

TOP 5 Grüne Zuwächse (absolut)
+9,2% Oldenburg-Nord
+8,8% Oldenburg-Mitte
+8,5% Osnabrück-West (Wahlkreis Doro Steiner)
+8,3% Osnabrück-Ost
+8,1% Lüneburg