Blick nach Norden: 11 Tage bis zur Niedersachsenwahl

Infratest-dimap lieferte die erste Niedersachsen-Umfrage des neuen Jahres, die sich auf den Umfrageschnitt aber nur geringfügig auswirkt:

CDU            39,6 (-0,4)
FDP              3,9 (+0,2)
SPD            32,8 (+0,5)
Grüne        12,9 (-0,8)
Linke            3,5 (+0,2)
Piraten         3,9 (+0,2)

Geht es nach den Umfragen, können wir also mit einem Dreiparteienparlament rechnen und mit einer ausreichenden rot-grünen Mehrheit (Swing 3,4%, unverändert).

Und die Wahlbörsen? Zeigen nach wie vor ein ganz anderes Bild mit einer schwächeren Union (37), FDP (5,5) und Piraten (5,1) im Parlament, und leicht schwächeren Grünen (12,4) und Sozialdemokraten (32,4). Ergibt fünf Parteien im Landtag und eine schwierige Regierungsbildung.